DIE Gesundheitsquelle im Erzgebirge

Berichte & Meldungen

Übersicht aller Beiträge; der aktuellste Beitrag steht immer oben:

Share Button

Kräutertag dient Erfahrungsaustausch

KabelJournal-Pressebericht: (MT) THERMALBAD WIESENBAD: Die Nutzung, der Schutz und die Vermarktung erzgebirgischer Kräuter war Inhalt des 1. Erzgebirgischen Kräutertages am 25. November in Thermalbad Wiesenbad. Die dortige Gesellschaft für Kur und Rehabilitation will sich in den nächsten Jahren zu … [Weiterlesen...]

Vielseitigkeit prägt Kräutertag-Premiere

Mehr als 1000 Besucher in Kurparkhalle von Thermalbad Wiesenbad- 32 Händler sowie Wissenschaftler bringen Publikum Heilkräuter nah Thermalbad Wiesenbad. Vielseitigkeit lautete das Motto des gut besuchten 1. Erzgebirgischen Kräutertages in Thermalbad Wiesenbad. So war am Samstag in der örtlichen … [Weiterlesen...]

Erzgebirgischer Kräutertag am 25. Novemer 2006 in Thermalbad Wiesenbad-Die Gesundheitsquelle im Erzgebirge

Thermalbad Wiesenbad. Bereits seit Jahrhunderten verstehen sich die Erzgebirgler auf die Zubereitung von heimischen Kräutern. Auf ihrer Grundlage entstehen unter anderem Heilsäfte und Tees, Öle, Salben und Essenzen aber auch Cremes und Liköre. Im Rahmen des 1. Erzgebirgischen Kräutertages am Samstag … [Weiterlesen...]

Die große Welt der kleinen Kräuter

1.Erzgebirgischer Kräutertag in Thermalbad Wiesenbad Thermalbad Wiesenbad (jas). Kräuter, seit Jahrtausenden sind sie uns Menschen bereits ein Begleiter in Sachen Gesundung bzw. Gesunderhaltung unseres Körpers. Und auch die Kurklinik in Thermalbad Wiesenbad will sich künftig mehr der Kräuter … [Weiterlesen...]

Sehen, Schmecken, Fühlen, Riechen

Vom Wildfruchtgelee bis zum Kräuterschnaps Thermalbad Wiesenbad (jas). Dass das Team der Kurklinik in Thermalbad Wiesenbad alles dafür tut, um seinen Patienten und Gästen zu rascher Genesung zu verhelfen, ist bekannt. Bekannt ist auch, dass sich die Klinik stets für das Wohlbefinden von Körper und … [Weiterlesen...]

Nach Kräuterpackung auf zu neuen Zielen

Leichtathletik: 400-Meter-Läuferin Jana Neubert von „Olympiakur“ im Thermalbad Wiesenbad begeistert Thermalbad Wiesenbad. Nur allzu gern würde Jana Neubert in diesen Tagen wieder das Thermalbad Wiesenbad besuchen, denn Erholung kann sie gut gebrauchen. Dabei ist die 22-jährige Leichtathletin des … [Weiterlesen...]

Wiesenbad liegt zwischen Los Angeles und Haiti

KabelJournal-Pressebericht (FM) THERMALBAD WIESENBAD: Seine einzige deutsche Station zwischen Orten wie Los Angeles und Port-au-Prince auf Haiti ist Wiesenbad im Erzgebirge. Entsprechend stolz war die Geschäftsführung der Gesellschaft für Kur und Rehabilitation mbH, dass sie die Fotoausstellung von … [Weiterlesen...]

Die Gesundheitsquelle im oberen Erzgebirge

Thermal–Kräuter-Wellness im anspruchsvollen Ambiente ist Erholung pur (WS) Thermalbad Wiesenbad ist bekannt durch seine Heilquelle, genannt die Georgsquelle – seit 1998 staatlich anerkannte Heilquelle für Trink- und Badekuren. Die Legende besagt, dass bereits im Jahre 1496 ein Schäfer die heilende … [Weiterlesen...]

Ein Garten zum Schnuppern und Staunen

Auf einer Anlage in Thermalbad Wiesenbad gedeihen 270 Heilpflanzen - Areal am Samstag eingeweiht Thermalbad Wiesenbad. Wenn Helga Hösel durch einen Kräutergaten geht, braucht sie kein Buch mehr. Die Namen der Geächse, ihre Wirkung und das beste Rezept, um einen Sirup oder eine Suppe daraus zu … [Weiterlesen...]

Miriquidi hilft bei Rückenleiden

KabelJournal-Pressebericht (SR) THERMALBAD WIESENBAD: Am 4. März 2006 fand im Kurhaussaal der Rehaklinik Miriquidi in Thermalbad Wiesenbad ein öffentlicher Vortrag zu Rückenleiden statt. Oberarzt Dr. Jens Seifert von der Orthopädischen Universitätsklinik Dresden sprach zu modernen Aspekten der … [Weiterlesen...]

Thermalwasser und Heilkräuter

Die „Thermal – Kräuter - Wellness“ in Thermalbad Wiesenbad unterscheidet sich nicht nur vom Namen, sondern auch inhaltlich von der breiten Palette der Wellness - Anbieter. Dabei ist der Name sehr bewusst gewählt, versteckt sich doch in den beiden Substantiven „Thermalwasser“ und „Heilkräuter“ ein … [Weiterlesen...]

3. Thermenfest mit Gesundheitsabend in Therme „Miriquidi“

Kräuter hautnah erleben Thermalbad Wiesenbad (MP). Zum 3. Thermenfest hatte das Team der Therme „Miriquidi“ um Geschäftsführer Klaus Leibiger eingeladen. Neben allerlei Genüssen für Körper, Geist und Seele wurde die neue Abteilung „Thermal-Kräuter-Wellness“ vorgestellt, die ab 12. November … [Weiterlesen...]

Wellness -Kräuterparadies im Erzgebirge

Klein, aber echt fein Thermalbad Wiesenbad (jas). Dass Wellness zunehmend an Bedeutung gewinnt, ist bekannt. In Thermalbad Wiesenbad, der Gesundheitsquelle im Erzgebirge gibt es dazu seit längerer Zeit ein Angebot. Den großen Zuspruch nahm das Team zum Anlass, das Angebot noch einmal zu erweitern. … [Weiterlesen...]

Kurorte setzen verstärkt auf Gesundheitsurlaub

Sachsen lassen sich Wohlfühlen etwas kosten – Neue Therapien kommen gut an Chemnitz. In den sächsischen Kurorten ist ein Wandel zu beobachten: Die Menschen nutzen verstärkt die Angebote für Gesundheitsurlaub und Wellness, lassen sich die Gesundheit also etwas kosten. Damit geht das Konzept der … [Weiterlesen...]

Rollstuhltour und Entspannung zum Reha-Tag

KabelJournal-Pressebericht (MT) THERMALBAD WIESENBAD: Nach der Premiere im Herbst 2004 gab es am 24. September 2005 den 2. Deutschen Reha-Tag. Die Rehabilitationsklinik "Miriquidi" in Thermalbad Wiesenbad nutzte die Gelegenheit sich und ihre verfügbaren Kureinrichtungen vorzustellen. Zum … [Weiterlesen...]

Kräuterwanderung in Wiesenbad

Medizin am Wegesrand Thermalbad Wiesenbad (sl). „Medizin am Wegesrand“ ist die Kräuterwanderung überschrieben, die morgen von 9 bis 12 Uhr in Thermalbad Wiesenbad stattfindet. Heilpraktikerin Andrea Nahrwold erläutert fachgerecht, was auf der Wiese, im Wald und am Bach wächst. Treff ist 9 Uhr an … [Weiterlesen...]

Kurfest und Gesundheitsmarkt im Thermalbad

KabelJournal-Pressebericht (FM) WIESENBAD: Das Thermalbad Wiesenbad feierte am 22. Mai 2005 Kurfest. Zeitgleich gab es einen Wiesenbader Gesundheitsmarkt. Spaß, Spiel, Sport und Bewegung standen im Vordergrund, auch wenn manch Besucher wohl eher zum Relaxen in den landschaftlich schön gelegenen … [Weiterlesen...]

Neuer Ortsname: Thermalbad Wiesenbad

KabelJournal-Pressebericht (MT) WIESA: Die insgesamt 4.000 Einwohner von Neundorf, Schönfeld, Wiesa und Wiesenbad bekommen zum 1. Januar 2005 eine neue Adresse. Die bisherige Gemeinde Wiesa heißt ab dann offiziell „Thermalbad Wiesenbad“. Ein entsprechender Beschluss der Gemeinderäte vom 20. … [Weiterlesen...]

„Kräuterweibl“ wird Ehren-Olitätenkönigin

Christl Stolle aus Oberwiesenthal glänzt mit Können im Thüringischen und holt für das Erzgebirge die Krone Oberwiesenthal. Christl Stolle, die Kräuterfrau aus der Stadt am Fichtelberg, ist jetzt im thüringischen Großbreitenbach zur „Ehren-Olitätenkönigin“ gekürt worden. Mit der Teilnahme am … [Weiterlesen...]

Thermalbad Wiesenbad in der Umweltallianz Sachsen

KabelJournal-Pressebericht (MT) WIESENBAD: Umwelt- und Landwirtschaftsminister Steffen Flath hat heute (20.08.2004) die Kurklinik Thermalbad Wiesenbad als erste Kureinrichtung in die Umweltallianz Sachsen aufgenommen. Der Minister lobte das Umweltengagement der Klinik, die mehr als die Hälfte ihres … [Weiterlesen...]

Wiesenbader Kurfest ist seit 2003 ein Kurparkfest

KabelJournal-Pressebericht (FM) THERMALBAD WIESENBAD: Das traditionelle Kurfest im Thermalbad Wiesenbad war 2003 ein Kurparkfest: Wiesenbad feierte dieses Jahr zum ersten Mal im neuen großzügigen Kurpark auf dem Gelände einer ehemaligen Industriebrache. Spaß, Spiel und Sport hatten sich die … [Weiterlesen...]

Historisches Badehaus wiedereröffnet

KabelJournal-Pressebericht (SR) WIESENBAD: Am 20. September 2002 wurde das Badehaus der Rehabilitationsklinik Wiesenbad nach umfangreicher Sanierung im Beisein zahlreicher Gäste wiedereröffnet (Bild). Errichtet wurde das Gebäude bereits 1857. Die ehemalige Wohnung eines "Bademannes" war im 2. … [Weiterlesen...]

Denkmale lockten Besucher nach Wiesenbad

KabelJournal-Pressebericht (MT) WIESA: In Thermalbad Wiesenbad waren zum Tag des offenen Denkmals das Turbinenhaus mit Wasserkraftanlage, das Fachwerkhaus Werkweiler "Himmelsmühle" - das sogenannte "Kurze Haus" - und der Bismarckturm für Besucher geöffnet. Auf dem Kurparkgelände ist das … [Weiterlesen...]

Neuer Kurpark im Thermalbad Wiesenbad eröffnet

KabelJournal-Pressebericht (SvS) WIESENBAD: Mit vier Hektar Fläche ist Wiesenbad nun um einen neuen Kurpark reicher. Das Bild, das sich über Jahrhunderte in den Köpfen der dortigen Einwohner festgesetzt hatte, ist nun völlig verändert worden. Eingebettet in die Wälder des Zschopautals und begrenzt … [Weiterlesen...]

Millionster Gast bekam Jahreskarte

KabelJournal-Pressebericht (MT/FH) WIESENBAD: Ein bemerkenswertes Jubiläum konnte am 29. Oktober in der Therme "Miriquidi" von Thermalbad Wiesenbad gefeiert werden. Mit Heidi Thamm aus Clausnitz bei Burgstädt wurde der Millionste zahlende Gast begrüßt werden. Die Frau, Stammbesucherin der … [Weiterlesen...]