Rehabilitationsklinik Miriquidi

Leistungen

Die Rehabilitationsklinik Miriquidi ist auf folgenden Geschäftsfeldern tätig:

Rehabilitation – Prävention – Gesundheitsurlaub

 

1. Rehabilitation
  • stationäre und ambulant-teilstationäre Rehabilitationsmaßnahmen der Rententräger und Krankenkassen
    Grundlagen:

    • Belegungsvertrag mit der Deutschen Rentenversicherung Bund
    • Versorgungsvertrag mit Krankenkassen nach §111 SGB V
    • Belegungsverträge mit der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland, der DRV Berlin-Brandenburg, der DRV Nord und der DRV Nordbayern.
  • Anschlussheilbehandlungen der Rententräger und Krankenkassen
    Grundlagen:

    • Belegungsvertrag mit der Deutschen Rentenversicherung Bund
    • Versorgungsvertrag mit Krankenkassen nach §111 SGB V
    • Belegungsverträge mit der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland, der DRV Berlin-Brandenburg, der DRV Nord und der DRV Nordbayern.
  • Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation
    Grundlagen:

    • Belegungsvertrag mit der Deutschen Rentenversicherung Bund
    • Belegungsverträge mit der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland, der DRV Berlin-Brandenburg, der DRV Nord und der DRV Nordbayern
  • beihilfefähige Rehabilitationsmaßnahmen
  • Nachsorgeprogramm IRENA der Rentenversicherung
  • Rehasport
  • stationäre Vorsorgekuren der Krankenkassen nach § 23 SGB V
  • ambulante Vorsorgemaßnahmen der Krankenkassen im Kurort
  • ambulante Rezeptbehandlungen
2. Prävention / Gesundheitsurlaub
  • Belegungsvertrag mit der Deutschen Rentenversicherung Bund
  • Belegungsverträge mit der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland, der DRV Berlin-Brandenburg, der DRV Nord und der DRV Nordbayern
  • anerkannte Präventionskurse der Krankenkassen  nach § 20 SGB V
  • private Gesundheitsaufenthalte
  • individuelle private Gesundheitsangebote