DIE Gesundheitsquelle im Erzgebirge

Bürstenübergabe an die neue Wiesenbader Badefrau

„Viele Badegäste ich geschrubbelt hab, ich geb es nun in deine Hand …“, mit diesen Worten übergab die Wiesenbader Badefrau Karina Hunger ihr Badefrauenhäubchen und ihre Bürste am Dienstag, dem 15.12.2020, an die Neue. Zum letzten Mal zeigte sie sich in ihrer „Dienstkleidung“ und sprach sichtlich gerührt von ihrer langjährigen Dienstzeit als Badefrau – mit vielen schönen Erlebnissen, aber auch turbulenten Zeiten. Nicht nur als Badefrau sondern vorallem als engagierte Mitarbeiterin in der Gästeinformation ist sie vielen Gästen bekannt.
Nun „da Ihre Bürste abgewetzt und der Badeschwamm hart ist“ übergibt sie gern ihr Amt an unsere Studentin Gina Ulbricht. Badefrau Gina ist somit zuständig für die Repräsentation der Rehaklinik Miriquidi und des Kurortes Thermalbad Wiesenbad und wird sicher zu verschiedenen Veranstaltungen und Messeauftritten anwesend sein, sobald das wieder möglich ist.

Wir bedanken uns bei der nicht mehr amtierenden Badefrau für ihr großes Engagement und wünschen der neuen Wiesenbader Badefrau viel Erfolg und gutes Gelingen!

Die lange geplante und immer wieder verschobene „Bürstenübergabe“ fand aufgrund der aktuellen Situation nur in einem sehr kleinen Rahmen statt.

Thermalbad Wiesenbad, 15.12.2020