DIE Gesundheitsquelle im Erzgebirge

Rückblick 14. Deutscher Walking – Tag

Rückblick – 14. Deutscher Walking-Tag in Thermalbad Wiesenbad

am 22. Mai 2016 fand unter dem Motto: „Bewegung für mehr Gesundheit“  der 14. Deutsche Walking-Tag in Thermalbad Wiesenbad statt.
Bei strahlendem Sonnenschein meldeten sich 9.00 Uhr die ersten Sportfans im schönen Kurpark direkt am Kurpavillon an.
Wie auch schon in den Vorjahren wurde keine Startergebühr verlangt.
Wer nicht im Besitz von Walking-Stöcken war, nutzte die Möglichkeit der kostenlosen Ausleihe an der Rezeption der Rehabilitationsklinik *Miriquidi*.
Auf dem bekannten Terrain- und Nordic-Walking Parcours wurde eine 5 Km und eine 10 Km Strecke angeboten.
Die Aufwärmung sowie Streckenbegleitung erfolgte durch die fachliche Kompetenz erfahrener Physiotherapeuten unserer Reha-Klinik.
Pünktlich 10.00 Uhr, nach dem intensiven Aufwärmen, wurde auch gestartet.

Der liebevoll-dekorierte Stand des Wiesenbader Kräuter-Kochstudios war besonders begehrt. Es gab leckere Gesundheitsgetränke zum Kosten  und 2 verschiedene Teesorten wurden zusätzlich zum Regulieren des Flüssigkeitshaushaltes angeboten. Zum einen gab es Tomaten-Kefir oder fruchtige Tee-Bowle mit Himbeeren und dazu frische Kräuter zum selbst garnieren. Je nach Geschmack verfeinert mit Schnittlauch-Blüten, Bärlauch-Blüten, Thymian, Fenchel, Gänseblümchen, Löwenzahn oder Haferkleie. Alle Kräuter wurden im Morgentau frisch im Wiesenbader Thermal-Kräutergarten gepflückt.

Als nun alle Läufer das Ziel erreicht hatten, erfolgte die Verlosung von vielen schönen Sachpreisen aus der Angebotspalette „Wiesenbader Souvenirs“ unserer Kurgesellschaft.
Einige Teilnehmer  rundeten schließlich den Tag zum halben Eintrittspreis in der Therme „Miriquidi“ ab, wo sie in der Sauna, unter der Lichttherapie oder im bis zu 35° warmen Thermalwasser ihre ermüdeten Beine regenerierten.
Walking und Nordic-Walking gehören im Rahmen von Rehabilitation und Prävention schon seit Jahren zum Therapieangebot von Thermalbad Wiesenbad, da die Sportarten positive Effekte auf das Herz-Kreislauf-System haben und zudem äußerst gelenkschonend sind.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für ihr Kommen und bei allen fleißigen Helfern, die zur  gelungenen Veranstaltung beigetragen haben.