DIE Gesundheitsquelle im Erzgebirge

Rückblick auf den 10. Wiesenbader Kräutermarkt

Gestern fanden sich zahlreiche Händler in und um die Kurparkhalle von Thermalbad Wiesenbad zusammen, um gemeinsam nun schon zum 10. Mal den

Wiesenbader Kräutermarkt zu veranstalten. Neben dem Erzgebirgischen Thermal-Kräutertag im Herbst, dieses Jahr am 25. September, ist der Kräutermarkt im Frühling ein Highlight unserer Kräutersaison.

An den Marktständen gab es frische Kräuter, Öle, Brotaufstriche, Honig, Säfte oder Dips. Dabei ist es mittlerweile üblich, dass man am jeweiligen Stand vorab eine kleine Kostprobe bekommt, um sich so für die richtige Geschmacksrichtung entscheiden zu können.

Viele Besucher nutzen auch die Gelegenheit sich für Ihren eigenen  Kräutergarten nützliche Tipps bei den Profis zu holen, um dann zuhause mit den erworbenen Pflanzen und Kräutern bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.

Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt. Mit einem süßen Eis, einer frischen Maibowle, einer gegrillten Bratwurst oder saftigen Matjesbrötchen in der Hand,  sah man die Leute am Wegesrand auf den Bänken verweilen.

An dieser Stelle sei es auch erwähnt, dass wir über die Jahre einen großen Händlerstamm aufgebaut haben, mit dem es Spaß macht und auch nahezu reibungslos funktioniert, solche Kräuterevents zu begehen. Ein großes Dankeschön von den Organisatoren an die Händler!

Weitere Informationen und kommende Kräuterveranstaltungen finden Sie unter www.wiesenbaderkraeuter.de.