DIE Gesundheitsquelle im Erzgebirge

Wiedersehen der Fastengruppe

6 Monate sind vergangen – und die erste Gruppe, die sich an dem neuen Fastenangebot nach Prof. Uehlecke in Thermalbad Wiesenbad im Januar dieses Jahres probiert hat, hat sich wieder getroffen. Es ist wohl schon etwas Besonderes – das Fasten in der Gruppe – das schweißt einfach zusammen. Und da gibt es viel zu erzählen. Wie hat der Einstieg nach dem Nahrungsverzicht in das Alltagsleben geklappt? Wer hat es geschafft, sein Hauptziel in den Alltag zu übernehmen? Wem ist es gelungen bis heute auf seine Medikamente, die er vor dem Fasten genommen hat, weiter zu verzichten oder zumindest zu reduzieren? Wenn man diese Woche gemeinsam erlebt hat, stehen auch besonders die zwischenmenschlichen Begegnungen im Vordergrund. Man interessiert sich wirklich, wie es dem anderen geht. Das Treffen, das mit einer Radtour mit Stefan Weinhold beginnt – Bewegung muss ein – endet in einem gemütlichen Zusammensein mit eigenständigem Kochen im Wiesenbader Kräuter-Kochstudio. Die damaligen Aufbautage hatten alle einfach so begeistert, dass es hier keine Frage gab – das wollte jeder erleben, diesmal nur nicht ganz so spartanisch. Beim Abschied wurde natürlich überlegt, wie es weiter geht. Ja, es wollen alle –  einmal im Jahr fasten und zwar in Thermalbad Wiesenbad.

Informationen zum Wiesenbader Heilfasten und Termine finden Sie hier.