DIE Gesundheitsquelle im Erzgebirge

Prävention

Für viele der sogenannten “Zivilisationskrankheiten” – im Besonderen die muskuloskelettalen Erkrankungen und die Herz-Kreislauf-Erkrankungen – besteht die Erkenntnis, dass das Zusammenspiel von Lebensstil und Umweltfaktoren im entscheidendem Maße zur Entstehung oder Verstärkung beiträgt. Aus diesem Grund besteht die Notwendigkeit, die gesundheitsgefährdenden Lebensumstände frühzeitig zu adressieren um voraussehbare gesundheitliche Beeinträchtigungen bzw. den Ausbruch dieser Erkrankungen zu verhindern oder zu verzögern. Dabei spielen nicht nur die individuellen Faktoren wie z. B. Rauchen, Übergewicht, Bewegungsmangel eine Rolle, sondern auch die Verstärkung durch soziale, berufliche oder familiäre Belastungen. Vor allem die Arbeitsbedingungen unserer modernen Welt wie z.B. Stress, verlängerte Arbeitszeiten, größere Arbeitsdichte und Mobbing, wirken als Kofaktoren ungünstig mit.
Unsere Präventionsprogramme bestehen aus einem breit aufgestellten multiprofessionellen Angebot. Den Mittelpunkt bilden dabei die körperliche Aktivität, die Wissensvermittlung zur Kompetenzsteigerung, die Motivation für einen gesundheitsförderlichen Lebensstil sowie die Optimierung des Selbstmanagements.

Präventionsprogramme können in unserer Einrichtung sehr individuell aber auch mit Unterstützung durch die Sozialleistungsträger durchgeführt werden.
Das Angebot der Deutschen Rentenversicherung lesen Sie hier. Die Leistungsangebote mit Unterstützung der Krankenversicherung finden Sie hier – in unserem Wiesenbader Gesundheitsstudio.
Auch für Sie als Arbeitgeber bieten wir ein breites, sehr individuelles Spektrum.