DIE Gesundheitsquelle im Erzgebirge

Thermalbad Wiesenbad am 24. September 2017

12. Erzgebirgischer Thermal-Kräutertag

Am 24. September 2017 findet der 12. Erzgebirgische Thermal-Kräutertag im Kurort Thermalbad Wiesenbad statt. Traditionell bildet der Kräutertag den Höhepunkt in der Wiesenbader Kräutersaison. Dieses Jahr gibt es wieder eine große Anzahl von Veranstaltungen an diesem Sonntag:

Zwischen 10.00 und 18.00 Uhr lädt der Wiesenbader Kräutermarkt in und um die Kurparhalle gleichermaßen zum Bummeln und Schauen ein. Hier ist das Motto: Kräuter mit allen Sinnen genießen – riechen, schmecken, sehen und auch fühlen! Etwa 30 Händler aus ganz Sachsen freuen sich auf die Besucher von Nah und Fern.

Das Wiesenbader Kräuter-Kochstudio bietet von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr zu Thema „Heiß auf kühle Köstlichkeiten“ eine Verkostung an. So können die Besucher nicht nur Kräuter anschauen und riechen sondern sich auch kleine Kräuterleckereien schmecken lassen. Natürlich halten auch das Wiesenbader Kurparkrestaurant „Am Kräutergarten“ und der Wiesenbader Kräuterladen „Am Kurpark“ manche Überraschung für Sie bereit.

Von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr gibt es außerdem die Möglichkeit, das Bienenhaus im Wiesenbader Kurpark zu besichtigen und sich zu  „Apitherapie / Atemwegstherapie mit Bienenstockluft“ zu informieren.

Natürlich sollten alle Besucher auch genügend Zeit für einen Bummel durch den Kurpark mit dem in voller Pracht stehenden Kräutergarten einplanen. Für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt.

14. Deutscher REHA-TAG mit „Tag der offenen Tür“

Freuen Sie sich ebenfalls anlässlich des 14. Deutschen Reha-Tages auf einen informativen und erlebnisreichen Gesundheitstag in Thermalbad Wiesenbad von 10.00 bis 16.00 Uhr:

ab 10.00 Uhr – Schnellhörtest mit dem Team vom terzo-Zentrum / Informationen zu sozialen Leistungen mit unserem Sozialdienst in der historischen Wandelhalle
10.00 Uhr – Kleine Wanderung für Rolli-Fahrer und Wiesenbad-Freunde  (Anmeldung erbeten)
14.00 Uhr – „Hören ist Kopfsache“ – Vortrag vom terzo-Zentrum der Hörgeräte ISMA GmbH & Co. KG im Kursaal
15.00 Uhr – Führung durch die Reha-Klinik, Treffpunkt: Rezeption

Bereits seit vielen Jahren beteiligt sich die Kurgesellschaft am Deutschen Reha-Tag und sieht in ihrer Beteiligung auch präventiven Charakter.